Kostenloser
Kunden-
Parkplatz
auf dem Hof
Johannesstr. 45

Creditreform-Mitgliederlogo

Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.

Feuerbestattung

eigene
Trauerhalle
im Hause

Familie Strunk
seit 1880

Elisabethstr. 45
24143 Kiel

Tel.:

0431 / 73 23 96

Fax:

0431 / 73 36 99

Sie erreichen uns Tag und Nacht!

Bei der Feuerbestattung wird die verstorbene Person in einem Sarg zur Einäscherung dem Krematorium in Kiel übergeben. Die Identität des Verstorbenen wird bei der Kremation bewahrt, da dem Sarg eine nummerierte Schamottmarke beigelegt wird, die nach der Einäscherung mit der Asche zusammen in der Aschenkapsel beigesetzt wird.

Eine Trauerfeier mit Sarg vor der Kremation kann in Friedhofskapellen, Kirchen, unserer Trauerhalle oder im Krematorium durchgeführt werden. Die Terminabsprache mit Pastor oder Redner erfolgt durch uns. Wir gestalten diese Abschiedsfeier mit Kerzenbeleuchtung, Pflanzendekoration und musikalischer Begleitung.

Die uns anvertrauten Verstorbenen überführen wir zur Einäscherung in das Kieler Krematorium. Die Urne wird von dort zum ausgewählten Friedhof oder - bei Seebestattungen - zur Reederei überführt. Für den Verbleib einer Urne besteht eine Vielzahl von Möglichkeiten, über die wir Sie gerne beraten:

Weitere Information über die Friedhöfe in Kiel erhalten Sie unter
www.friedhof-kiel.de

Die Baumbestattung im Großraum Kiel führen wir durch in:

Lehmkuhlen

www.ruhepark-lehmkuhlen.de

Panker

www.ruheforst-panker.de

Eckernförde

www.kuestenfrieden.de

Bothkamp / Eiderquelle

www.ruheforst-eiderquelle.de

Weitere Möglichkeiten in ganz Deutschland auf Anfrage.